Geschichte & Philosophie

Was unser Haus zum Zuhause macht

Das Mayburg Salzburg ist viel mehr als eine Unterkunft. Inmitten einer Wohngegend gelegen, ermöglicht es einen unkonventionellen Insider-Blick auf das traditionsreiche Salzburg. Ein Rückzugsort in direkter Nähe zum Mayburger Kai und umgeben von der beeindruckenden Bergkulisse der Alpen. Eine Oase, um Kraft zu schöpfen, die Gedanken zu schärfen und Salzburg als Destination ganz neu kennenzulernen.

Antikes Gemälde einer Landschaft mit Sträuchern und Bergen an einem Fluss

Josef Mayburger: Ein Stück Salzburg

Universaltalent, Lokalmatador, Künstler und einfach ein Teil Salzburgs: Josef Mayburger (1814 – 1908) ist fest mit dieser Stadt verbunden. Besonders in seiner Rolle als Gemeinderat und Vorstand des Stadtverschönerungsvereins ging er in die Geschichte ein, als er verschiedene Baudenkmäler vor dem Verschwinden rettete. Gleichzeitig steht er für Fortschritt und Innovationsgeist. Am meisten jedoch liebte die Natur, die ihn umgab: die fantastische Landschaft des Salzburgers Landes. Verewigt hat er sie in unzähligen Bildern, die sich durch kleinteilige Präzision und ein einmaliges Lichtspiel auszeichnen.

Schwarz-weißes Portraitfoto von Josef Mayburger

Josef Mayburger war Visionär, achtsamer Naturliebhaber und trug sein Herz auf der Zunge. Ein besonderer Charakter, der sich für das große Ganze einsetzte und einen unschätzbaren Blick für Details hatte. Wir haben uns von seinem Werk inspirieren lassen und widmen ihm ein Hotel.

Digitale Zeichnung eines Schmetterlings
Grüne Zimmerpflanze auf einem Tresen vor dem Loungebereich mit Bücherregal

Josef Mayburger und unser Hotel

Sein Leben war geprägt von der Leidenschaft für Ästhetik, Kultur und die ihn umgebende Landschaft. Stundenlang konnte er sich in die Schönheit des Salzburger Lands versenken und hielt das, was er sah, auf Leinwand fest. Das Mayburg Salzburg ist eine Hommage an sein Lebenswerk und die Schönheit der Dinge. Zu sehen ist das in spielerisch-modernen Details wie den Schmetterlingssammlungen sowie zahlreichen Landschaftsmalereien Mayburgers, die überall im Hotel zu finden sind. Das Farbkonzept zwischen erdig und satten blau-grün Tönen ist typisch für seine Werke und gibt dem Hotel einen hohen Wiedererkennungswert.

Bunte Malerpinsel neben eingerahmten Gemälden an einer dunkelblauen Wand

Genau wie Josef Mayburger wissen wir, dass neue Impulse aus dem Mix aus Pausen mit sich selbst und Zeit in Gemeinschaft entstehen. Kunst, Natur und Genuss inspiriert von Josef Mayburger, verwirklicht in unserem Hotel.

Juni 2024

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Juni 2024

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen.
Datenschutzeinstellungen